studio moabit: Wann ist ein Platz ein Platz?

 Am 4. Juni 2019 fand die erste Aktion des studio moabit im Rahmen des Sommerprogramms von BENN Mitte statt. Unter dem Motto „Wann ist ein Platz ein Platz?” war eine mehrsprachige Installation mit Erzählecke auf dem Platz Salzwedeler Str./ Quitzowstr. aufgebaut. Mit dem Ziel den interkulturellen Dialog im Quartier zu  befördern, gab es von 14:00 bis 19:00 spielerische und kulinarische Angebote. Um 17:00 Uhr fand eine Begrüßung durch Vertreterinnen der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen und der Universität der Künste statt.

 

 

Facebook: studio moabit: Wann ist ein Platz ein Platz?